Meine Leser

30. Oktober 2012

Wasserfall und Tilda

Hallo meine lieben Blogleser,schön das Ihr immer mal wieder bei mir vorbei schaut und auch so lieb kommentiert, ich danke herzlichst.
Ich möchte es nicht versäumen meine neue Leserin Stempelmami ganz herzlich zu begrüßen. Ich freu mich ganz dolle-Luftsprung.
Im Moment gehts bei mir nicht so richtig zum Basteln.
Seit kurzem weiß ich, das meine derzeitige Firma in Insolvenz ist und das ist schon eine besch...... Gewissheit. Meine Chefin ist dazu noch im Urlaub und läßt alles  der Zeit seinen Lauf.
Im Moment überwiegt dann der Galgenhumor der uns auf Arbeit den Tag überstehen läßt, wer geht schon gern arbeiten und weiß das kein Geld in der Lohntüte klingelt.
Ich hoffe ihr könnt mich verstehen, das ich nicht so viel zu sehen bin bei Euch auf den Blogs, in Gedanken aber immer bei Euch.
Aber trotzdem habe ich für meine Kollegin eine Auftragsarbeit gewerkelt, für ihre Enkelin eine Geburtstagskarte. Leider sind die Bilder nicht sehr gut geworden. Vielleicht kann ich später noch mal ein paar bessere einstellen.
Ich habe mich für eine Wasserfallkarte entschieden und einen Magnolia Stempel ausgewählt.War diesmal mit der Coloration eigentlich ganz zufrieden, aber leider kann man es nicht so gut erkennen.

Glücksstempel von Betty
der Muffin ist geprägt und dann coloriert

Die linke Innenseite habe ich so gestaltet das ein Gutschein seinen Platz findet. Der Stempel Happy Birthday war mit Absicht da das kleine Mächen(5Jahre) einen Englischkurs schon besucht.

Das war ein kleiner Beitrag von mir und ich wünsche Euch allen im Bloggerland einen schönen Feiertag.

herzlichst Eure Kerstin
Hadert nicht mit einen Kommentar, denn das ist doch immer einer von mehreren Lichtblicken nach Feierabend. Ich würde mich riesig freuen. Ciao

11. Oktober 2012

Danke im Set

Es war wieder mal ziemlich ruhig bei mir aber heute kommt ein neuer Beitrag. Gerne begrüße ich meine neuen Leser  Kuki, Carmen und Benny, freue mich das Ihr an meinem Blog Interesse gefunden habt. Einen lieben Dank auch an meine schon treuen Leser.Kommentare egal ob Kritik oder auch Anregungen beleben ja unser Bloggerdasein. Leider sind schweigende Leser mehr als schreibende zu erkennen. Schade ......
Mein heutiges Set ist mit einer Technik gestaltet, welche ich  im www gesehen habe und dieses habe ich  ausprobiert. Man färbt mit Stempelfarbe die Prägeplatte und dann wird erst das Papier geprägt und somit kam dann dieser Effekt.(die Profies kennen's bestimmt schon)


Das Set muß jetzt nur noch an die Frau gebracht werden, als "Danke schön" für fleißiges Socken stricken.
Und wie gefällt es Euch?
Bis zum nächsten Beitrag seid alle herzlich gegrüßt von
Eurer Kerstin