Meine Leser

18. Januar 2015

Warme Füße

Ich grüße Euch herzlich im Bloggerland und freue mich das Ihr hier vorbei gekommen seid.Ich zeige Euch heute ein Paar Strümpfe, welche ich gestrickt habe. Im Oktober'14 habe ich das Strümpfe stricken gelernt und es hat nach langer Zeit auch geklappt. In der Zwischenzeit habe ich schon 3Paar gestrickt. Das nächste Paar ist in Arbeit. Leider habe ich nur das eine fotografieren können. Die anderen sind schon an den Mann bzw an die Frau gebracht und sind begeistert. Sicherlich werden einige denken nichts besonderes, aber für mich war das schon was. Wenn ich was nicht kann dann reizt mich das um so mehr und ich will es unbdingt dann doch versuchen. Wollte schon immer Strümpfe stricken lernen aber gescheitert bin ich immer an der Beschreibung in den Büchern und Zeitschriften. Meine Dank geht an  Maria, sie hat mir dann den entscheidenen Hinweis gezeigt und ich kam dann doch ans Ziel. Wir haben uns kennengelernt im Krankenhaus zur Geburt unserer Kinder vor 34 Jahren und vor ein paar  Jahren erst wieder getroffen.

In der Hoffnung Ihr habt alle warme Füße , grüße ich von hier herzlichst
Eure Kerstin

Kommentare:

  1. Hallo liebe Kerstin,

    wow - die sind ja super!!! Da kann der Winter ja ruhig bleiben - bzw. erstmal richtig kommen ;-)
    Jetzt wird sich wahrscheinlich die ganze Familie so tolle Socken wünschen!
    GlG und 'nen Knuddler aus Ostfriesland
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja meine.....

    Kannst ruhig weiter stricken wir finden die Socken klasse ob tagsüber oder schön kuschelig im Bett - warme Füße sind ein muss.

    Kuschelige Grüße aus Offenburg


    Deine Große

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog. Ich freue mich sehr darüber das Du Dir Zeit nimmst und einen Kommentar schreibst.